Ausbildung in fresh–up–Massage

 
Die von uns entwickelte fresh–up–Massage wird auf dem portablen Massagestuhl ausgeübt. Damit kann auch auf kleinstem Raum massiert werden. Die Massage wird auf der Kleidung ausgeführt und findet ihren Einsatz in Firmen, bei Messeevents und überall dort, wo Menschen wenig Zeit haben und nach schneller Entspannung und Erfrischung suchen. Spezielle Massagetechniken erlauben ein intensives Arbeiten an Rücken, Schulter und Nacken - den Zonen, die am Arbeitsplatz, z.B. am Computer, besonders beansprucht werden. Entspannung in diesen Bereichen führt zu größerem Wohlbefinden, besserer Leistungsfähigkeit, stärkerer Konzentration, weniger Krankheitsausfällen und höherer Motivation.

In dem zweitägigen Seminar erlernen Sie den vollständigen Ablauf einer fresh–up–Massage auf dem portablen Massagestuhl. Im theoretischen Teil bekommen Sie alles vermittelt, um sich einen Klientenstamm aufzubauen.  

Kursinhalte

Theoretischer Unterricht
     •    Geschichte der mobilen Massage
     •    Das richtige Arbeitsmaterial: was beim Kauf eines
           Massagestuhles zu beachten ist
     •    Der Umgang mit dem Massagestuhl
     •    Indikationen und Kontraindikationen
     •    Geschäftsaufbau: Einsatzmöglichkeiten, Preisgestaltung,
           Werbung, rechtlicher Hintergrund
     •    Hygiene
     •    Umgang mit dem Klienten
     
Praktischer Unterricht
     •    Erwärmen
     •    Nacken-Schulter-Sequenz
     •    Oberer Rücken-Sequenz
     •    Arm-Hand-Sequenz
     •    Untere Rücken-Sequenz
     •    Abschließende belebende Sequenz

fresh-up-Ausbildung zum Mobilen Masseur - 2 Tage
Teil der Fachausbildung zum Sport- und Wellnessmasseur
Kursnummer Ort Datum Preis**  
17FU-1210 Frankfurt/M.
Homburger Hohl 49  
12. - 13. Oktober 2017 260 EUR anmelden
18FU-0504

Kelkheim/Ts.
Höchster Str. 10

05. 06. April 2018 280 EUR  anmelden
18FU-0706 Kelkheim/Ts.
Höchster Str. 10
07. - 08. Juni 2018 280 EUR anmelden