C–Kurs: Energetische Körperarbeit

 
In diesem Kurs macht der Teilnehmer Erfahrungen zum natürlichen Energiekreislauf. Er lernt Energieflussstörungen zu erkennen und Blockaden zu lösen. Das Verstehen der Energieprinzipien und das ausgleichende Arbeiten mit der Energie steigert den Kontakt und die Aufmerksamkeit dem Menschen gegenüber, schafft wieder Zugang zu eigenen Kraftquellen und hilft, die natürliche Einheit wieder herzustellen. Mit dieser Erfahrung und dem bewussten Umgang mit Energie wird für den Teilnehmer der ganzheitliche Aspekt der Behandlung komplettiert.

Die Teilnehmer lernen in diesem abschließenden Kurs die drei Teile der Ausbildung zu einem Ganzen zusammenzufügen. Erst die Integration von Massage, struktureller und energetischer Arbeit macht unser ganzheitliches Behandlungskonzept aus.

Die Teilnehmer erhalten als Abschluss ein Zertifikat zum „Ganzheitlichen Massagepraktiker“.

Inhaltsangabe
     •    Fähigkeit, das Energiefeld zu fühlen, entwickeln
     •    Energetische Anatomie - Einführung in die Polaritätstherapie
           nach Dr. Stone
     •    Cranio-Sacrale Haltetechniken
     •    Still-Point setzen
     •    Die Kunst der Berührung - die drei Gunas
     •    Die fünf Elemente und der Zodiak
     •    Tägliche Meditation
     •    Reflexzonen in der Energiearbeit
     •    Energetische Prinzipien
     •    Chakrenbehandlungen
     •    Erlernen von Bewegungs- und Dehnübungen für die
           Energetisierung der 5 Elemente (Selbstbehandlung)
     •    Wirkungsweise der Craniosacralen Körperarbeit
     •    Faszientechniken/Diaphragmatechniken
     •    Kreuzbeintechniken

C. Energetische Körperarbeit
Energetische Ergänzungen zur Massage
Kursnummer Ort Datum Preis**  
19C Kelkheim/Ts. 
Höchster Str. 10
Auf Anfrage 1060 EUR anmelden