Fachausbildung in Sport- und Wellnessmassage


Diese Ausbildung besteht aus vier einzelnen Seminaren verteilt auf acht Tage:

•    Sportmassage - 4 Tage
•    fresh-up-Massage auf dem mobilen Massagestuhl - 2 Tage
•    HotStone- und Lavashell-Massage - 1 Tag
•    Breuß-Massage - 1 Tag

Die Termine der Kurse können frei gewählt werden: Sie können sie hintereinander besuchen und sind mit der Ausbildung in 8 Tagen fertig. Oder Sie lassen sich mehr Zeit, suchen sich die einzelnen Termine aus und festigen zwischen den Seminaren das erlernte Wissen. Als Einstieg empfiehlt sich, den Kurs in Sportmassage zu besuchen.

 

Sie erhalten nach jedem absolvierten Kurs eine Teilnahmebescheinigung und nach Teilnahme an allen vier Kursen ein Zertifikat zum/zur Sport- und Wellnessmasseur/in. Optional bieten wir Ihnen an, eine praktische und theoretische Prüfung abzulegen und sich damit ein Zertifikat „Sport- und Wellnessmasseur/in ärztlich geprüft“ zu erwerben.

Die Kursgebühr beträgt bei der Buchung von allen vier Seminaren € 980,- *),  inklusive aller Schulungsmaterialien.

Mit dem erworbenen Zertifikat ist man berechtigt, als Sport– und Wellnessmasseur/in selbstständig zu arbeiten.

Die Tätigkeitsfelder des Sport– und Wellnessmasseurs können Hotels, Schwimmbäder, Saunen, Heilpraktikerpraxen, Fitnessstudios, physikalische Praxen, Sportvereine, sowie Freizeitanlagen im In– und Ausland sein.

Ausbildung in Sport- und Wellnessmassage - 8 Tage
Ausbildung in Sportmassage (4 Tage), fresh-up-Massasge (2 Tage), Hot  Stone- u. Lavashellmassage (1 Tag), Breuß-Massage (1 Tag)
Kursnummer Ort Datum Preis**  
17SW-0810 Frankfurt/M.
Homburger Hohl 49
08. - 15. Oktober 2017 980 EUR anmelden
18SW-2001 Kelkheim/Ts.
Höchster Straße 10
20. - 21. Januar, 27. - 28. Januar, 3. - 4. Februar, 10. - 11. Februar 2018 1060 EUR anmelden
18SW-0104

Kelkheim/Ts.
Höchster Straße 10

01. - 08. April 2018 1060 EUR anmelden
18SW-0306 Kelkheim/Ts.
Höchster Straße 10
03. - 10. Juni 2018 1060 EUR anmelden